INDIVIDUELLE TECHNIK FÜR KÖRPERLICHE MOBILITÄT

Der Haltungs- und Bewegungsapparat des menschlichen Körpers ist ein faszinierendes System aus perfekt aufeinander abgestimmten Komponenten. Beeinträchtigung oder Verlust der Funktion von Körperteilen resultiert daher oft in einer erheblichen Einschränkung der körperlichen Leistungsfähigkeit. In der Technischen Orthopädie unterstützen wir Patienten mit mechanischen Hilfsmitteln, die den Körper äußerlich unterstützen (Orthesen) oder Körperteile ersetzen (Prothesen). Unsere Mitarbeiter sind umfassend qualifiziert, mit Spezialisierungen in prothetischer Versorgung bei Verlust der unteren und oberen Extremitäten sowie orthetischer Versorgung der unteren und oberen Extremitäten und des Rumpfes.

IM BEREICH DER UNTEREN EXTREMITÄT VERSORGEN WIR PATIENTEN NACH:

  • Vorfußamputationen
  • Unterschenkel-Amputationen
  • Knieexartikulationen
  • Oberschenkel-Amputation
  • Hüftexartikulationen und Hemipelvektornien

IM BEREICH DER OBEREN EXTREMITÄT BIETEN WIR DEN PATIENTEN:

  • myoelektrische Unterarmprothesen
  • funktionelle Unterarmprothesen
  • kosmetische Unterarmprothesen
  • myoelektrische Oberarmprothesen
  • Hybridversorgung

IN DER ORTHOPROTHETIK BIETEN WIR:

  • Dysmelie-Versorgungen der unteren und oberen Extremität
  • Umkehrplastiken (nach Borggreve, van Nes)
  • Unterschenkel-Orthoprothesen bei diabetisch bedingten Wundstörungen und Vorfußersatz

Standorte

  Autofahrer